Informationsveranstaltung "Das Elektrogesetz und das Batteriegesetz in der betrieblichen Praxis"


Sie möchten einen kompakten Überblick darüber erhalten, welche Details Sie als Hersteller, Händler oder Onlinehändler beim Verkauf von elektronischen Geräten und Batterien beachten müssen? Dann legen wir Ihnen die Teilnahme an unserer kostenfreien Informationsveranstaltung "Das Elektrogesetz und das Batteriegesetz in der betrieblichen Praxis" nahe.

In der Veranstaltung wird Gregor Franßen die rechtliche Situation bezüglich der Umsetzung des Elektrogesetzes und des Batteriegesetzes darstellen. Anschließend beleuchtet Norma Stangl die praktische Erfüllung in den verpflichteten Unternehmen.

Gemeinsam mit dem Verein zur Förderung der Abfallwirtschaft in der Region Rhein-Ruhr-Wupper e.V. laden wir Sie herzlich ein zur Teilnahme an der kostenfreien Informationsveranstaltung am

05.09.2022, 14:00 bis 16:30 Uhr, Bergische Industrie- und Handelskammer Wuppertal-Solingen-Remscheid,

Plenarsaal (3. Etage) Heinrich-Kamp-Platz 2, 42103 Wuppertal.

Wir möchten Sie daruf hinweisen, dass in unserem Hause bei Präsenzveranstaltungen die 2GPlus-Regel angewendet wird.

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Persönliche Angaben:

Weitere Angaben:

Falls Sie noch Hinweise oder Anmerkungen haben sollten, tragen Sie diese bitte hier ein:

AGB und Widerrufsbelehrung:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Sep 05, 2022 2:00PM - 4:30PM (MESZ)

Programm

14:00 Uhr     Begrüßung

  • Volker Neumann, Bergische IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid, 
  • Dr.-Ing. Arnd Tulke, Geschäftsführer des Vereins zur Förderung der Abfallwirtschaft in der Region Rhein-Ruhr-Wupper e. V.

 

Block 1       

  • „Rechtliche Pflichten der Hersteller und Vertreiber nach dem Elektrogesetz und Batteriegesetz (BattG)“, RA Gregor Franßen, Franßen & Nusser Rechtsanwälte PartGmbB

 

Kaffeepause

 

Block 2       

  • „Praktische Erfüllung in den verpflichteten Unternehmen“, Norma Stangl, forschgruen Beratungsbüro

 

16:30 Uhr     

  • Ende der Veranstaltung

Ansprechpartner

Volker Neumann

Volker Neumann

Referent für Umwelt und Raumordnung
Geschäftsbereich Standortpolitik, Verkehr, Öffentlichkeitsarbeit
T. 0202 2490-610
v.neumann@bergische.ihk.de

Bergische Industrie- und Handelskammer Wuppertal-Solingen-Remscheid